Editionen

Affe (253)
Jenseits des Erhabenen (252)
Affe (235)
Affe (46)
Marder der Farbe
Metamorphose
Innen und Außen I
Kleine Kosmologie
Multiple, Multiple
O.T.

Unikate und Editionen sind nicht dasselbe – auch nicht in Fischers Werk, in dem die Siebdruck- technik eine bedeutende Rolle spielt.

Bei den Unikaten benutzt Bernd Fischer das Druckverfahren um Abbildungen in einen flächigen, farbigen Organismus zu integrieren. Die jeweiligen Ein-, Auf- und Zwischendrucke sind hier nicht wiederholbare, einzelne Ausführungen, die ihre Individualität durch die verschiedenen Kontextbezüge, Farben und Qualitäten der Ausführung gewinnen.

Die Editionen sind seriell konzipiert und zeichnen sich gerade durch das Fehlen handschriftlicher Modifikationen aus. Die geringen Abweichungen zwischen den einzelnen Exemplaren einer Edition sind bedingt durch verfahrensimmanente Toleranzen. An die Stelle individueller und intuitiver Bildsetzungen tritt ein differenziertes Verhältnis des jeweiligen Materialcharakters, mit dem Herstellungsverfahrens und mit dem Motiv der Abbildung.

Go back