Jonas Endres (Obenunten, Tagnacht)

 

Die sechs kleinen Bildtafeln mit einer Abbildung von Jonas Endres habe ich ursprünglich nicht als Porträtarbeit geplant. Sie sind als auftragsfreie Arbeiten entstanden. Auf den informell grundierten Bildflächen inszenierte ich ein systematisches Spiel zwischen einem relativ feinen, mehreren sehr groben Rasterungen und der „positiven“ und „negativen“ Wiedergabe der fotografischen Vorlage. Am Ende stand zu meiner Überraschung (und der des Porträtierten) eine Reihe die unerwartete Ähnlichkeiten mit dem Dargestellten aufweist.

Jonas Endres (Obenunten, Tagnacht)

2005
Gedruckte und gemalte Farbe
auf Holz, sechsteilig
Ca. 26 x 150 cm
Privatbesitz